chililips.de

Themen: Referenzen
chililips.de

Design Relaunch und Weiterentwicklung von Usability und Nutzererlebnis - das waren die Erstanforderungen, welche an uns herangetragen wurden.

Scharfer Start ins Projekt

Eine gut durchdachte Idee wurde bereits im Vorfeld durch den Kunden anschaulich in einem Design Mockup festgehalten - perfekte Vorbereitung für ein anspruchsvolles Projekt.

Intensive Konzeptionsarbeit und Austausch mit dem Kunden und dessen Projektleiter ergaben nach und nach ein Anforderungsprofil, welches das WebStollen Team stark fordern sollte. Klare Vorstellungen und ein hohes Maß an Professionalität auf Kundenseite haben die Grundsteine für ein außergewöhnlich detailreiches Template gelegt.

Nichts ist unantastbar

Hochwertige Unterwäsche von bekannten Marken muss auch in einem hochwertigen Umfeld präsentiert werden - das war die klare Vorgabe fürs Projekt.

Sowohl beim Design, als auch bei der Programmierung wurden der Kreativität kaum Grenzen gesetzt oder Funktionen von vorneherein ausgeschlossen. Was möglich war, wurde umgesetzt - manches überraschte uns während der Umsetzung selbst, da es vorher so kaum für umsetzbar galt.

Das Ergebnis ist ein mit viel Liebe und Hirnschmalz entstandenes JTL-Shop Template, welches mit einem Onepage Checkout aufwarten kann.

SEO Aspekte standen ebenso im Fokus wie nutzerfreundliche Bedienung und anspruchsvolles Cross- und Upselling, welches mit einer besonderen Art der Zusatzboxen Integration gelöst wurde.

Bestellprozess auf einer Seite

Eines der Highlights, sowohl aus technischer, als auch aus Usability Sicht ist wohl der Onepage Checkout.

Hier wurde der gesamte Bestellprozess auf eine einzige Seite verlagert. Mithilfe von einer akkordeonähnlichen Anordnung der einzelnen Eingabefelder sieht der Benutzer sofort und auf einen Blick alle Schritte bis zum Bestellabschluss - das schafft Transparenz und vereinfacht die Handhabung.

Dadurch, dass das ganze als Plugin umgesetzt wurde, ist der Shop in keinster Weise beeinträchtigt, sogar ein Fallback auf die Step-by-Step Lösung ist jederzeit möglich.