Update: JTL-Shop 3.19

Themen: JTL Themen
Update: JTL-Shop 3.19


Suchmaschinenoptimierung der automatischen Title-Tags und Meta-Descriptions von Kategorien und Artikellisten

Title-Tag:

Das Title-Tag enthält ab 3.19 standardmäßig nur noch den Namen der Kategorie (+ optional ein globales Title-Suffix, einstellbar in den globalen Meta-Einstellungen im Backend). Natürlich kann das Title-Tag mit dem Kategorieattribut "meta_title" weiterhin übersteuert werden, um individuelle Title-Tags zu setzen.

Meta-Description

Bei der automatisch generierten Meta-Description wurde der Kategoriename als Präfix gestrichen, da dieser bereits im Title-Tag genannt wird. Die Meta-Description wird aus genau einem der im folgenden genannten Felder erzeugt (in dieser Reihenfolge):

  • Kategorieattribut "meta_description"
  • Kurzbeschreibung
  • Beschreibungstext

Die empfohlene Länge der Meta-Description liegt zwischen 150 und 160 Zeichen. JTL-Shop3 kürzt längere (automatisch generierte) Meta-Descriptions, damit die Länge von 160 Zeichen nicht überschritten wird.

Europäische Verbraucherrechterichtlinie (VRRL) 2014

Am 13.06.2014 tritt die europäische Verbraucherrechterichtlinie (kurz VRRL) in Kraft. Nachfolgend listen wir die technischen Änderungen auf, mit denen Sie bestimmte Aspekte der VRRL im Handumdrehen mit JTL-Shop 3.19 erfüllen können. Bitte beachten Sie, dass neben diesen Änderungen mit Inkrafftreten der VRRL v.a. Änderungen an Ihren Rechtstexten notwendig sind.

Weitere Änderungen und Bugfixes in 3.19

  • SSL/TLS für SMTP-Mailversand ermöglichen
  • IBAN Validierung für Lastschrift-Zahlungsart
  • Neue Einstellung: Merkmalwert-URLs index/noindex (Suchmaschinen-Indexierung von Merkmalwert-URLs erlauben oder verhindern)
  • HOOK_TOOLSAJAXSERVER_PAGE_TAUSCHEVARIATIONKOMBI Objekt des neuen Artikels mitgeben
  • Hook bereitstellen für Bestellungen_xml.php bei Versandt- und Bezahlt-Statusänderung (HOOK_BESTELLUNGEN_XML_BESTELLSTATUS)
  • Zulässige Zeichen im Plugin-Name um "-" und "_" erweitern
  • Mobile-Template Slider zur Mengenanpassung ersetzen
  • Mobile-Template Support für unsichtbares AJAX-Token in Formularen
  • Mobile-Template: Slider für Bildergalerie
  • Mobile-Template Redirect (Mobile-Erkennung) muss direkt auf die Ziel-URL gehen, nicht auf index.php?mt=1
  • Mobile Template Bilder in Bildergalerie auf 100% Bildschirmbreite skalieren
  • Bugfix: Mobile-Template Einstellungen werden bei aktivem JTL-Search-Plugin nicht geladen
  • Artikelattribute mit Präfix "intern_" nicht ausgeben (filtern)
  • CMS-Linkgruppen: noFollow berücksichtigen und Title-Attribut aus Seitentitel ergänzen (nur wenn Seitentitel != Linkname)
  • Unterstützung von Slashes in Kategorie- und Artikel-URL-Pfaden, die in JTL-Wawi manuell gesetzt sind
  • Konfi-Slidertemplate aktualisieren, Funktionalität wiederherstellen
  • Refaktorisierung: Umstieg auf MySQLi-Extension (original MySQL-Extension ist ab PHP5.5 "deprecated" / veraltet)
  • Refaktorisierung FileCache: Verschachtelte Ordnerstrukteren anlegen, um Zugriffsgeschwindigkeit zu optimieren
  • Refactoring: 2 neue globale Smarty-Variablen mit Arrays zu Lieferländern und Zahlungsarten bereitstellen ($_SESSION["Lieferlaender"] und $_SESSION["Zahlungsarten"])
  • Bugfix: Update von einem Merkmalwert (das einzige in einem Merkmal) führt zu Löschung des Merkmals
  • Bugfix: Slider: KCFinder liefert serverabhängig absolute Bild-URL zurück --> falscher Pfad
  • Bugfix: Plugin-Installation schlägt fehl, wenn Plugin-SQL-Datei "IF EXISTS" enthält
  • Bugfix: Leeres Lagerinfo-ModalPopup bei Mouseover über Lagerampel, wenn Objektcache aktiv ist
  • Bugfix: Weiterleitungen mit mehreren Slashes in der Quell-URL funktionieren nicht
  • Bugfix: ObjektCaching Problem bei Einstellung: Sichtbarkeit der Standardkundengruppe: "Preise erst nach Login sichtbar"
  • Bugfix: Shops ohne Seo-Modul: Merkmalfilterung in Kategorien zeigt Startseite anstatt gefilterter Liste
  • Bugfix: "Alle Filter zurücksetzen" funktioniert nicht bei Preisfilter, Besondere-Produkte-Filter + Suchergebnissen
  • Bugfix: Kundenregistrierung ohne Passwort möglich
  • Bugfix: Filecache verlangsamt Webshopabgleich bei sehr vielen Kategorien/Artikeln/Rabatten
  • Bugfix: Dateiuploads lassen sich nicht von JTL-Wawi abholen
  • Bugfix: cloudZoom js Fehler bei MouseLeave vom Artikelbild: Uncaught TypeError: Cannot call method 'fadeOut' of null
  • Bugfix: Einfaches Hochkommata im Artikelname verursacht JavaScript-Fehler
  • Bugfix: Update von 3.11 auf 3.18: Abhängigkeit in tools.Global fehlt
  • Bugfix: Trusted Shops Bewerten Button Link falsch* Bugfix:
  • Bugfix: Hersteller Beschreibung werden nicht mehr gezeigt (Text + Logo fehlt)
  • Bugfix: Globale Merkmale: $oNavigationsinfo->cName ist null
  • Bugfix: Musik-Mediendateien können in Vorschau nicht geladen werden
  • Bugfix: Autoloader und Path Klasse, vereinfacht zukünftige (Plugin-)Entwicklung
  • img_alt_X Attribute filtern (keine Anzeige unter Artikelbeschreibung)
  • Bugfix: Produktbewertungen Darstellungsfehler: Datum überlagert Bewertungssterne
  • Bugfix: Themeswitcher Plugin funktioniert nicht in 3.18
  • Bugfix: Pagination: Direkter Link-Aufruf mit Überschreitung der Seitenanzahl muss Redirect auf Mainword auslösen
  • Bugfix: USt-Befreiung bei IGL gilt nur bei Lieferung in das EU-Ausland und passender ausländischer USt-ID
  • Bugfix: Spezialseite Datenschutz liefert falschen Seitentyp (31) zurück
  • Bugfix: Kindartikel in sitemap.xml optional exportieren
  • Bugfix: Warenkorb zeigt Staffelpreis-Grundpreis initial nicht korrekt an (erst bei Mengenänderung)
  • Bugfix: "Alle Filter zurücksetzen" funktioniert nicht bei Preisfilter, Besondere-Produkte-Filter + Suchergebnissen
  • Bugfix: Unterstützung von Slashes in URL-Pfaden, die in JTL-Wawi manuell gesetzt sind
  • Bugfix: Leere Artikelliste auf Seite 2, wenn zuvor Erweiterte Darstellung geswitched wurde
  • Bugfix: Weiterleitungen leer wenn Sortierung nach URL gewählt wird
  • Bugfix: IE9 Suche im Responsive-Theme verschoben (nur bei Fensterbreite < 480px)
  • Bugfix: USt-ID-Prüfung schlägt fehl, wenn (optionale) USt-ID eingetragen wird und das Format oder Land unbekannt ist
  • Bugfix: Varkombi Fehlermeldungen verschwinden direkt wieder, wenn Artikel in den WK gelegt wird
  • Bugfix: Artikeldetails Meta Tag keywords fehlerhafte Maskierung von Umlauten
  • Bugfix: Händlerbund Plugin Fehler, wenn der Server kein cURL unterstützt
  • Bugfix: Statusmail: Besucherstatistik (Vortag) zählt Bots mit
  • Bugfix: Sprachvariable aaSelectBTN doppelt in Deutsch
  • Bugfix: Kroatien bei den Versandarten im Backend in "EU" und "Nicht EU"
  • Bugfix: Sprache auf der news.php nicht änderbar
  • Bugfix: Einstellung bestellvorgang_unregneukundenkupon_zulassen hat keine Auswirkung mehr
  • JTL Plugins mit gleichem Präfix versehen
  • Amazon Payments Feed Element "CarrierName" darf nur max 50 Zeichen lang sein (Amazon API Limit)
  • JTL-Search-Plugin: Protokollangabe ("http://") in Bild-URLs durch "//" ersetzen
  • bestellab_again.php hat keinen Seitentyp. PAGE_BESTELLABSCHLUSS setzen.
  • Shop zurücksetzen: Konfiggruppen und Konfigitem löschen
  • Versandkostenfrei-Hinweis im Warenkorb muss Länder direkt listen, für die versandkostenfrei gilt
  • Template-Einstellung für Quelltext-Reparatur (Tidy) entfernen und Funktion deaktivieren (nachträgliches Tidy hatte leider mehr Probleme bereitet, als dass es genutzt hat)
  • Hinweis zu weiteren Zöllen und Gebühren automatisch nur bei Lieferung in das Nicht-EU-Ausland anzeigen (Einstellung entfernen)
  • Kindartikel in sitemap.xml optional exportieren
  • Varkombi + XSeller: Kunden kauften auch XSelling an Varkombi-Vater vererben
  • Einstellung 192 umbenennen: "Automatischer Seitenwechsel zwischen http/https"