SEO Entwarnung: 301 Redirects

SEO Entwarnung: 301 Redirects

Gary Illyes hat einen bedeutenden Tweet abgesetzt:

30x redirects don´t lose PageRank anymore

SEO-Profis wird diese Ansage freuen: In einem Tweet verspricht Google-Mitarbeiter Gary Illyes, dass sich 30x-Redirects nicht mehr negativ auf das Ranking auswirken.

Wer noch Bedenken hatte, dass 301-, 302- oder sonstige 30x-Redirects der Seite Ranking-Verluste bescheren würden, kann jetzt aufatmen – wenn er dem per Tweet geäußerten Versprechen von Googles Webmaster-Trend-Analyst Gary Illyes traut. Dessen einfache Ansage lautet: „30x-Redirects verlieren keinen Pagerank mehr“. Demnach scheinen sich die Andeutungen verschiedener Google-Mitarbeiter endgültig zu bestätigen.

Quelle: t3n