Neues JTL-Shop Plugin: Blogbuster

Das JTL-Shop Plugin Blogbuster ist eine leistungsstarke Erweiterung für JTL-Shop, die es dir ermöglicht, ansprechende und leistungsstarke News Beiträge im modernen Look zu erstellen.

Mit diesem Plugin kannst du nicht nur die News Verwaltung in deinem JTL-Shop aufwerten, sondern auch deinen Besuchern ansprechende und optimierte Blogbeiträge zeigen.

Das Plugin bietet volle SEO-Unterstützung (URL, Meta Title + Description), mitgelieferte Layouts (Templates) und vieles mehr. Es ist auch möglich, passende Produkte zu den Blogartikeln hinzuzufügen, um eine tolle Story zu deinen besten Produkten zu erstellen und sie direkt zu verlinken, damit deine Besucher die präsentierten Produkte aus dem Beitrag auch gleich kaufen können.

Das Plugin enthält folgende Features:

  • Anzeige der neuesten News Beiträge überall im Shop
  • Anzeige passender Produkte zum Blogartikel (Cross-Selling)
  • Moderne Templates für Blogbeitrag und Blogübersicht (Design & Layout) mit dabei
  • Einfaches Erstellen und Pflegen von Blogbeiträgen mit Wysiwyg Edito
  • SEO optimierter Content
  • Sinnvolle Einstellungsmöglichkeiten (Farben, Anzeigen, ...)
  • Social Share Feature, einfaches Teilen in sozialen Medien

Voller Funktionsumfang - fairer Preis

Das Plugin ist für 190,00 € zzgl. MwSt.erhältlich und beinhaltet eine Subscription von 12 Monaten mit Update-Garantie und 1st Level Support durch WebStollen.

Die Subscription kann um weitere 12 oder 24 Monate verlängert werden.

Blogbuster verbessert deinen JTL-Shop Blog und macht ihn einfach besser.

» Jetzt kostenlos testen

Ein Blog in deinem Onlineshop kann dir viele Vorteile bringen

Hier sind einige Gründe, warum du einen Blog erstellen solltest:

  1. Verbesserte Sichtbarkeit bei Suchmaschinen: Ein Blog kann dir helfen, mehr Traffic auf deine Website zu bringen, indem du mehr Inhalte erstellst, die von Suchmaschinen indexiert werden können. Wenn du regelmäßig neue Blogbeiträge veröffentlichst, hast du mehr Chancen, in den Suchergebnissen aufzutauchen und potenzielle Kunden auf deine Website zu locken.
  2. Mehr Engagement von Kunden: Ein Blog kann auch dazu beitragen, das Engagement deiner Kunden zu erhöhen. Wenn du interessante und relevante Inhalte erstellst, die deine Kunden ansprechen, werden sie eher geneigt sein, auf deiner Website zu bleiben und mehr Zeit damit zu verbringen, sich umzusehen.
  3. Aufbau von Autorität und Vertrauen: Wenn du regelmäßig qualitativ hochwertige Inhalte erstellst, die deine Kunden ansprechen, kannst du dich als Experte in deiner Branche positionieren. Dies kann dazu beitragen, das Vertrauen deiner Kunden in dein Unternehmen zu stärken und sie dazu zu ermutigen, bei dir einzukaufen.
  4. Mehr Möglichkeiten für Social Media: Wenn du regelmäßig Blogbeiträge veröffentlichst, hast du auch mehr Inhalte, die du auf deinen Social-Media-Kanälen teilen kannst. Dies kann dazu beitragen, mehr Traffic auf deine Website zu bringen und dein Publikum zu erweitern.
  5. Cross-Selling-Möglichkeiten: Wenn du passende Produkte zu deinen Blogbeiträgen hinzufügst, kannst du deinen Kunden auch mehr Möglichkeiten zum Kauf geben. Wenn du zum Beispiel einen Blogbeitrag über ein bestimmtes Produkt schreibst, kannst du direkt einen Link zu diesem Produkt bereitstellen, damit deine Kunden es kaufen können.