Wie läuft das mit den Lizenzen?

Sobald Du bei uns ein Plugin "kaufst", erwirbst Du eine Lizenz, die Dir die Nutzung des Plugins für eine Domain auf unbegrenzte Zeit erlaubt. Wie bei Software üblich, verbleibt das Urheberrecht bei uns.

Nach dem Kauf der Lizenz kannst Du das Plugin herunterladen, in Deinem JTL-Shop installieren und nutzen.

Eine Lizenz

Und was ist diese Subscription?

Gleichzeitig erwirbst Du beim Kauf eine 12 monatige Subscription.

Diese ermöglicht Dir 12 Monate lang alle in dieser Zeit veröffentlichten Updates herunterzuladen, zu installieren und zu nutzen.

Zudem erhältst Du 12 Monat lange kostenlosen Support für das Plugin.

So profitierst Du in diesem Zeitraum komplett vonn allen Weiterentwicklungen, Bugfixes und Verbesserungen des Plugins.

Nach den 12 Monaten

Nach Ablauf der senden wir Dir eine E-Mail, in der wir auf den Ablauf der Subscription hinweisen. Du kannst dort per Klick die Subscription um weitere 12 Monate verlängern. Die Verlängerung kostet 50% der aktuellen Lizenzpreises des Plugin.

So kommst Du wieder 12 Monate in den Genuss von kostenlosen Updates und Support

Und falls ich die Subscription nicht verlängere?

Kein Problem - Du kannst das Plugin in Deiner Version weiter unbegrenzt nutzen

Sollte nach dem Ablauf der Subscription ein Update veröffentlicht werden, kannst Du dieses jedoch nicht mehr kostenlos nutzen und müsstest eine neue Lizenz erwerben (zum Vollpreis).

12 Monate alle Updates kostenlos

LIZENZVEREINBARUNG

1. Allgemein

Mit Installation des Plugins (Software) auf der Website www.webstollen.de wird zwischen der Firma WebStollen GmbH (nachfolgend auch als Lizenzgeber oder WebStollen bezeichnet) und dem Endbenutzer (nachfolgend als Lizenznehmer bezeichnet) der folgende rechtsgültige Vertrag über die Nutzung des Plugins getroffen.

Diese Lizenzbedingungen schließen sämtliche Dateien des übergebenen Installationspakets des Plugins und ggf. von WebStollen zur Verfügung gestellte Updates mit ein, sofern letzteren keine gesonderten Lizenzbedingungen beiliegen.

Sofern nicht auf näher bezeichnete Komponenten von Dritten zurück gegriffen wird, für die andere Lizenzbedingungen gelten, ist WebStollen Eigentümer und Urheber der Software.

2. Funktionsumfang

Der Funktionsumfang des Plugins, sowie Hinweise zur Benutzung werden sowohl auf den Internetseiten von WebStollen aufbereitet, als auch dem Installationspaket in Form einer Anleitung (Online Dokumentation) beigelegt.

Die Anleitung und Gebrauchsbeschreibung kann unabhängig von der Installation und Aktiviereung des Plugins eingesehen werden.

3. Nutzungsrecht

Der Lizenznehmer erhält von WebStollen das einfache, nicht ausschließliche und zeitlich unbeschränkte Nutzungsrecht des Plugins, außer es ist ausdrücklich schriftlich für den Einzelfall etwas anderes vereinbart.

Eine Lizenz gestattet dem Lizenznehmer, das Plugin für eine einzelne, Internetdomain zu verwenden. Der Name, der mit der Software zu verwendenden Internetdomain ist bei Erwerb der Lizenz WebStollen mitzuteilen.

Diese Internetdomain ist verknüpft mit einer Lizenzprüfung, die bei der Installation des Plugins durchgeführt wird. Der Lizenznehmer verpflichtet sich, dafür zu sorgen, dass die Software nur im Rahmen dieser Lizenzbedingungen eingesetzt wird.

Der unbefugte Gebrauch in anderem Zusammenhang dieses Programms oder eines Teils davon darf ohne ausdrückliche, schriftliche Zustimmung von WebStollen nicht erfolgen.

Eine Wiederveröffentlichung, Vermietung und Vertrieb der Software oder Teile davon ist ohne ausdrückliche, schriftliche Genehmigung von WebStollen weder in modifizierter noch unmodifizierter Form gestattet.

4. Subskriptionslaufzeit

Der Lizenznehmer erhält für jede einzelne Lizenz eine 12 monatige Subskription kostenfrei dazu. In dieser Subskription sind alle Updates des Plugins und der First-Level-Support ohne Mehrkosten enthalten.

Nach Ablauf der 12 Monate kann diese Subskriptionslaufzeit um weitere 12 Monate verlängert werden. Dadurch entstehen i.d.R. Kosten, die 50% des Plugin Lizenzpreises ausmachen.

W