Bessere mobile Websites - Tipps von Google

Themen: Onlinemarketing
Bessere mobile Websites - Tipps von Google

Für mobile Endgeräte optimierte Webseiten sind natürlich inzwischen mehr als ein Trend. Die rasant steigenden Nutzerzahlen, die per Smartphone oder Tablet im Internet surfen ist nicht mehr zu ignorieren.

Aus Statistiken (z.B. Analytics) unserer Kunden sehen wir derzeit einen Anteil von ca. 20% mobilen Zugriffen auf Onlineshops im Schnitt.

Aus einer eigenen Untersuchung mit Usertests hat Google nun Regeln für mobile Webseiten gewonnen, die das Unternehmen nun veröffentlicht hat.

Hier einmal die 3 wichtigsten Google Erkenntnisse:

  1. Mobile Seiten sollten den Fokus auf eine gut aufzufindene Suche legen. Diese sollte möglichst weit oben platziert werden.
  2. Längere Eingabeformulare sollen in mehrere Schritte aufteilt werden
  3. Es sollte immer auch ein Link zur Desktopversion vorhanden sein, da viele ihren Kauf lieber auf einem großen Bildschirm zu Ende bringen.

Google stellt insgesamt 25 solcher Regeln auf.

Hier noch das Whitepaper von Google zum Nachlesen: Google Whitepaper