BS Payone

Payment von Profis

BS PAYONE ist die einfache, sichere und zertifizierte Zahlungslösung für Deinen JTL Shop.

Biete einen perfekten Payment-Mix und wickle alle Zahlungen schnell, sicher und zuverlässig ab – national wie international.

Als einer der führenden Payment Service Provider in Europa bietet BS PAYONE Zugang zu allen relevanten Zahlarten über eine zentrale Plattform.

 


0,00 €

exkl. 19% USt.



Alle Zahlungsarten aus einer Hand

Gib Deinen Kunden die Möglichkeit einfach und bequem mit der Kreditkarte zu bezahlen.

Mittels BS PAYONE kannst Du z.B. Visa, Mastercard, Amex, Diners und JCB an Deinen Shop anbinden.

Aber auch Paydirekt, Paypal, Ratenkauf, Sofortüberweisung, Lastschrift & mehr.

Payment mit BS PAYONE

Die BS PAYONE GmbH ist einer der führenden Omnichannel-Payment-Anbieter in Europa.

Neben der Unterstützung zahlreicher Sparkassen,  betreut der Full-Service-Zahlungsdienstleister mehr als 255.000 Kunden aus verschiedensten Branchen rund um den bargeldlosen Zahlungsverkehr - ob im stationären Handel oder in der Abwicklung im E-Commerce und Mobile Payment. 
 

Einrichtung denkbar einfach

Erforderlich für die Nutzung dieses Plugins ist eine Registrierung bei BS PAYONE.

Du benötigst anschließend nur Deine BS PAYONE Accountdaten, die Du im Plugin hinterlegst.

Passe das Plugin individuell an

Du kannst dieses Plugin individuell auf Deine Bedürfnisse anpassen.

In den Einstellungen kannst Du schnell und unkompliziert die Darstellung der einzelnen Zahlungsarten verändern und entscheiden welche Zahlungsmethoden Du akzeptierst.

Version 118
AUCHTUNG: Auf Grund eines Fehlers im Plugin-Updateprozess des JTL-Shops, sollten Sie da Plugin am besten deinstallieren und neu installieren! Alternativ findest du eine Anleitung in unserer Dokumentation.
  • NEU: Zahlungsart: PostFinance E-Finance, Card
  • NEU: Zahlungsart: iDEAL
  • Payolution Clearing Referenz ID in Zahlungseingangs-Hinweis
  • IBAN/BIC Abfrage bei SOFORT-Überweisung entfernt
  • Zahlungsart: BillSAFE entfernt
Version 117
  • PAYONE SEPA Lastschrift hinzugefügt
  • SOFORT Zahlungsart-Bild hinzugefügt
  • KLARNA Anpassungen (nur B2C, Länder Einschränkung, ...)
Version 116
  • WICHTIG: Transaction URL im Payone Merchant Interface anpassen! Die URL hat sich geändert und ist ab sofort nicht mehr von der Version abhängig => siehe Plugin Backend.
  • Payolution nun auch im "Authorization Mode" möglich.
  • Payolution wird bei abweichender Lieferadresse deaktiviert.
  • Zahlung können bei "Pre-Authorizaton" nun automatisch bei Versang gecaptured werden (WAWI-Abgleich)
  • Mehr Infos im Plugin Backend
Version 115
WICHTIG: Aktualisieren Sie die TransactionsStatus URL bei PAYONE mit der in Ihrem Backend!
  • Neue Zahlungsart: paydirekt
  • Zahlung per iFrame auf Bestellabschlussseite
  • Redirect zur Bestellstatusseite / Bestellabschlussseite, je nach Shop Konfiguration
  • Zahlungsanbieter durch Kunden während des Checkout wählbar, z.B. PayPal oder paydirekt
  • Neue Zahlungsart Bilder: eWallet, Barzahlung, paydirect, Vorkasse, Nachnahme
  • Custom Adminpfade ermöglicht
  • PayPal Rundungsfehler behoben
  • Sprachvariablen erweitert
  • Usability bei Validations Fehlern verbessert
Version 114
  • Verbesserung: Frontend No-SSL, Backend SSL (Endloser Konfigurationsassistent)
  • Verbesserung: Validierung des Geburtsdatums im Firefox

Bitte beim Update beachten:

  • Bei einem Update muss die TransactionStatus URL angepasst werden! (siehe Doku)
  • WICHTIG: Bei der JTL-Shop Zahlungsart "Kreditkarte" müssen die Anzeigenamen z.B. in "XXX" geändert werden, da die WAWI sonst falsche Zuweisungen macht.
    Grundsätzlich sollten keine Zahlungsarten doppelt zu finden sein, egal ob aktiv oder inaktiv.
Version 113
  • Shop-Logo im Zahlvorgang
  • Standard Zahlungsart-Bilder hinzugefügt
  • Zahlungseingang bei SofortÜberweisung/PayPal
  • Usability, Input-Validation

Bitte beim Update beachten:

  • Bei einem Update muss die TransactionStatus URL angepasst werden! (siehe Doku)
  • WICHTIG: Bei der JTL-Shop Zahlungsart "Kreditkarte" müssen die Anzeigenamen z.B. in "XXX" geändert werden, da die WAWI sonst falsche Zuweisungen macht.
    Grundsätzlich sollten keine Zahlungsarten doppelt zu finden sein, egal ob aktiv oder inaktiv.
Version 112
  • NEU: Payolution an Board (z.B. Ratenzahlung, Zahlung auf Rechnung)
  • Gastzahlung nun auch vor Bestellabschluss möglich
  • SEPA nun verpflichtend
  • Mindestvoraussetzung: PHP 5.4

Bitte beim Update beachten:

  • Bei einem Update muss die TransactionStatus URL angepasst werden! (siehe Doku)
  • WICHTIG: Bei der JTL-Shop Zahlungsart "Kreditkarte" müssen die Anzeigenamen z.B. in "XXX" geändert werden, da die WAWI sonst falsche Zuweisungen macht.
    Grundsätzlich sollten keine Zahlungsarten doppelt zu finden sein, egal ob aktiv oder inaktiv.

 

Version 111
  • kompatibel mit Shop 4
Version 110
  • Problematik im Bezug auf die erhöhten Anfragen an PAYONE behoben
  • BillSafe und Klarna Zahlung bei Kunden ohne im Registrierprozess angegebenes Geburtsdatum nun im richtigen Format mit Informationen zur richtigen Formatierung
  • Kompatibilität zu Apache Ajax Requests
Version 109
  • Bestellungen nach Bestellabschluss für Gastkunden sind für die Zahlungsart "Kreditkarte" nun deaktiviert, da dies innerhalb des JTL Ökosystems nach abgebrochener Zahlung nicht mehr aufrufbar ist
  • Informationsgrafik "Was ist eine Kreditkartenprüfziffer" für Kreditkartenzahlungen hinzugefügt
  • nun kompatibel mit JTL 3.20 und JTL 4
  • Performanceoptimierungen
Version 108
  • JST Payone wurde durch die rechtssichere iHosted Frame Lösung erweitert
  • Performanceoptimierungen
Version 107
  • Neu: Es können nun wiederkehrende Zahlung über JST Payone abgewickelt werden, direkt über die Pseudo Kreditkartennummer
  • Der Einrichtungsassistent kann nun auch ohne Neuintallation gestartet werden
  • Verbesserung der Usability der Zahlungsformulare
  • Sicherheit verbessert
  • Kompatibilität von Paypal Express mit Shopsystemen verbessert
Version 106
  • Client-API ist nun nichtmehr optional, sondern wird fest bei jeder Kreditkartenzahlung integriert
  • Neu: Überarbeitung des JST PAYONE Backends
  • Neu: Die Einführung eines Einrichtungsassistenten bei der Erstnutzung
  • Neu: Der Anzahl der möglichen Sprachvariablen wurde erhöht
  • Neu: Die Oberfläche der Kreditkartenanzahlung wurde komplett überarbeitet
  • Neu: Die Oberflächen aller anderen Zahlungsmodule wurden verbessert und einheitlicher gestaltet
Version 105
  • Anpassung der übergebene Bankcountry für Sofortüberweisung, Rechnungskauf und Überweisung
  • Anpassung des Kreditkartenformulars
  • Performanceoptimierungen
Version 104
  • Korrektur: Das Bild "Testmodus aktiv" wurde auch bei Live-Zahlungsarten angezeigt, dies wurde berichtigt
Version 103
  • Neu: Nun ist die Fehlerausgabe auch über Zahlungsarten vor dem Bestellabschluss möglich
  • Überarbeitung der Zahlungsart Klarna, sollten über den Shop wichtige Informationen für den Bestellabschluss über Klarna nicht zur Verfügung stehen so werden diese künftig direkt über die Bestellabschluss-Seite des Zahlungplugins eingeholt
  • Das Payone SDK wurde auf die aktuellste Version aktualisiert und schließt somit Sicherheitslücken die in anderen Shopsystemen aufgetretten sind
  • Zahlungen welche über Payone abgewickelt wurden, werden nun auch auf IP-Kreise geprüft
  • Kreditkarten müssen nun nichtmehr "vor-verifiziert" werden sondern können direkt über einen Klick abgeschlossen werden
  • Eingaben, welche über das Frontend gemacht wurden, gehen beim Absenden des Formulars nun nichtmehr verloren sondern werden aus dem vorherigen Daten bezogen
  • Das Backend wurde überarbeitet um die Usability zu verbessern
Version 102
  • Gesicherter Rechnungskauf hinzugefügt: Klarna und BillSafe
  • Sicherheit erhöht durch Prüfung der Antwort-IP
  • Performanceoptimierungen
Version 101
  • Performanceoptimierungen
  • vereinzelte Probleme bei der Installation des Plugins behoben

Durchschnittliche Plugin Bewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 5
5 von 5 Schnell integriert, läuft perfekt


Schön ist es auch, dass man für alle Zahlungsarten nur noch einen Ansprechpartner und eine Plattform hat. Die Gutschrift für das Plugin habe ich auch bereits erhalten, hat einwandfrei geklappt.


., 02.07.2014
5 von 5 Perfekt für den Einsatz

Das Plugin macht genau das was es soll, einfache Installation, einfache Integration. Bei Fragen stand der Support auch umgehend zur Verfügung. Kann man nur empfehlen.

., 25.06.2015
4 von 5 Etwas teurer

Ja, es ist schon etwas teurer bei payone. Aber der Vorteil liegt im laufenden Aufwand für mich. Gutschriften, Risikimanagement und alles bei einem Anbieter ist schon praktisch. Zudem ist das ganze modular aufgebaut, man kann wählen welche Leistungen und zahlarten man benötigt. Wenn jetzt noch etwas günstiger wäre... dann 5 Sterne

., 13.11.2015
5 von 5 Selten so viel Professionalität erlebt

Ich weiß ja nicht, obs daran liegt, dass Payone jetzt zu den Sparkassen gehört, aber das läuft dort schon sehr gut. Vom Vertrag bis zur Betreuung bisher absolut positiv überrascht. War vorher bei heidelpay. Alle Zahlungsarten aus einer hand bringt schon enorme Vorteile in der täglichen Abwicklung.


., 21.06.2017
5 von 5 Das beste Zahlungsplugin bisher

Ich habe ja schon einiges durch, von billpay über secupay & Co. Hat alles semioptimal gepasst. Payone ist bisher das beste, was ich bisher hatte, alles tiptop und funktioniert einfach.


., 27.09.2017
Einträge gesamt: 5

Oft dazu gekauft:
Social Like

Social Like

29,00 €
Shop FAQ

Shop FAQ

79,00 €
Easymarketing

Easymarketing

0,00 €